Honest by: Kleidung aus nachhaltiger Wirtschaft

Filed in Nachhaltigkeit

Bruno Pieters vertreibt über seine Website www.honestby.com eine Kollektion von Kleidung, die ausschließlich aus nachhaltiger Wirtschaft stammt. Er hat alle seine Lieferanten auf deren Verhalten gegenüber deren Umwelt und Gesellschaft überprüft. Nur diejenigen, die faire Löhne bezahlen, ihren CO2-Ausstoß minimieren, Rohstoffe aus nachhaltiger Produktion oder aus Recycling gewinnen, dürfen für Bruno Pieters arbeiten.
Zu jedem Kleidungsstück gibt er genau an, aus welchen Materialen sie hergestellt sind, woher diese Materialien kommen, wie und wo die Stücke hergestellt wurden und wie sich der Preis zusammensetzt.
Er will damit absolute Transparenz für den Verbraucher schaffen.
Zu guter letzt gibt er auch an, wieviel CO2 für die Produktion angefallen ist. So fallen bei einem Denim Bomber Jacket z.B. 3,03 kg CO2 an, was ungefähr einer zurückgelegten Strecke von 19 km mit dem Auto oder dem Betrieb von 116 Stunden einer Glühbirne entspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Charity Chain der Deutschen Bahn

BibeZu unterstützt das Pilotprojekt Charity Chain der Deutschen Bahn. Damit lassen sich Hilfssendungen vom Spender bis zum Empfänger einfach nachvollziehen.